Warum Routinen wichtig sind

Eine tägliche Routine reguliert die biologische Uhr einer Person, harmonisiert die Verdauung, stärkt das Selbstwertgefühl, fördert Disziplin, die wiederum Freiheit bringt, erzeugt ein Gefühl inneren Friedens und trägt zu Langlebigkeit bei.

Wache früh auf!
Idealerweise noch bevor die Sonne aufgeht. Die ‚ambrosial hours‘ wie sie im Kundalini Yoga*** auch genannt werden, haben eine ganz besondere und sattvische Qualität. Yoga und Mediation wirken zu dieser Zeit besonders intensiv, da wir tiefer mit uns in Verbindung kommen können. Da der Sonnenaufgang je nach Jahreszeit variiert, kann man sich laut Dr. Vasant Lad auch an der eigenen Dosha Konstitution orientieren: Vata’s stehen am besten um 6:00 Uhr, Pitta’s um 5:30 Uhr und Kapha’s um 4:30 Uhr auf. :)

Reinigung!
Der Körper hat über Nacht gearbeitet. Toxine können am frühen Morgen besonders gut den Körper verlassen. Reinige deine Zunge mit einem speziellen Zungenschaber aus Kupfer, oder Edelstahl. Splashe dein Gesicht mit kaltem Wasser, öffne dabei auch die Augen, damit diese gereinigt werden. Wenn du die Muse hast, praktizierte Neti (Nasenspülung) und ziehe Öl mit Sesamöl-oder Kokosöl und ätherischen Ölen wie Lemon, Pfefferminze, oder Nelke. Versuche Kaffee als erstes Getränk zu meiden. Starte mit klarem Wasser und einem Spritzer Zitrone, Ingwerwasser, oder abgekochtes Wasser, das laut Ayurveda die Nadis reinigt.

Pflege!
Gib ein wenig Sesamöl oder Ghee in die Nase und in die Ohren. Nutze ein natürliches Parfum aus ätherischen Ölen, deiner Konstitution**** entsprechend. Trage saubere Kleidung in der du dich wohl fühlst, möglichst aus Naturmaterialen. Nimm einen warmen Frühstücksbrei zu dir und starte liebevoll in deinen Tag.

*** Neue Kundalini Yoga Klasse mit Sandra ab 16. August, jeden Freitag von 8 bis 9 Uhr im Kreuzbergyoga.
**** Gerne kannst du uns für eine individuelle Beratung kontaktieren:
holisticyogaretreats@gmail.com

Unser Ayurveda & Yoga Retreat im Herbst ist schon fast ausgebucht. Falls du Interesse hast, diese beiden Systeme gemeinsam kennenzulernen und dir selbst so richtig was Gutes zu tun, melde dich bei uns.

Ahoi! ♡
Deine Sandra & Nicole

sandra winkens